Veneers

Veneers – ästhetische Keramikverblendungen:

 

306_Veneers_1_Mittlere_Webansicht

 

Veneers sind hauchdünne Keramikschalen, die – ähnlich künstlichen Fingernägeln- dauerhaft auf die Zähne aufgeklebt werden. So kann man kleine Zahnlücken schließen, Schiefstellungen kaschieren,  unästhetische Füllungen verstecken und abgebrochene Zähne reparieren und vor allem seine “Wunschzahnfarbe” erhalten. Da Veneers sehr dünn gefertigt werden können, muss der Zahn nur minimal auf seiner Forderseite beschliffen werden, das Verfahren ist also sehr zahnschonend.